Archive for the 'FC St. Pauli' Category

11
Feb
11

Kiezkick und Punkrock

Endlich habe ich es geschafft sie zu Ende zu gucken, die Doku „Kiezkick und Punkrock“, die letzten Sonntag beim 3sat Thementag parallel zu einem mittelmäßigen Polizeiruf lief. Und da ich sie jetzt in ihrer Gänze gesehen habe, kann ich sie nun auch in ihrer Gänze empfehlen. Ein gelungener Rundumschlag in 45 Minuten, die so interessant und unterhaltsam sind, dass man manchmal sogar vergisst, wem die Stimme des Off-Sprechers gehört. Nebenbei ist das Ganze auch mit einer ordentlichen Portion Pathos aufgeladen, so dass ich am Ende sogar fast ein bisschen Pipi in den Augen hatte. Hach.

Advertisements
01
Feb
11

3sat ist St. Pauli Fan.

Nicht anders ist es zu erklären, dass am nächsten Sonntag, dem 06.02.11, also dem Tag, an dem das Stadt-Derby FC St. Pauli gegen den HSV steigt, bei 3sat ein Thementag angesetzt ist, dessen Thema „St. Pauli“ ist. Ja, richtig, St. Pauli und nicht Hamburg, oder so. Nein St. Pauli. Wir können uns also morgens locker mit „Geschichten vom Hamburger Dom“ aufwecken lassen und während wir uns langsam auf den Weg zum kostenlosen Public Viewing ins Millerntor machen werden wir mit „Kiezgeschichten: Haare lassen auf St. Pauli“ in Stimmung gehalten. Direkt nach dem Spiel können dann alle (in hoffentlich ausgelassener Stimmung) gemeinsam das Das Jahr100 Konzert gucken. Weiter geht es dann mit diversen Dokus über unseren Verein, den Kietz und den Stadtteil. Das ganze Programm gibt es hier. Ich freu mich jetzt schon riesig.

26
Jan
11

Bernd sein Astrotelefon.

Mensch, heut ist doch wieder Mitte der Woche! Da müsste es doch, pünktlich wie immer, eine Wochenvorschau bei Bernd geben! Da muss ich doch mal ganz flott auf seinen Youtubekanal surfen*. (Lasst Euch nicht von den wenigen Views schrecken.) Denn es sollte sich jeder, der wie ich, in den letzten Jahren zunehmender vom Mopo Horoskop nicht mehr überrascht werden konnte, an Bernd wenden. Dieser Herr hat den Blick nämlich, voller Elan, in die Zukunft gerichtet. Doch leider hat der Bernd auch seine Längen (und Pausen), weswegen ich an dieser Stelle einen Preis ausloben möchte: Einen Stadionbesuch in der Nordkurve des Millerntors – beim Spiel „FC St. Pauli gegen Hannover 96“ – zu erringen dadurch, dass man als erster bis zum 24. Februar diese, oder eine der folgenden Wochenvorschauen von Bernd vollständig transkribiert. Und jetzt gebe ich ab an den Herren der Information:

P.S. Wer Bernd direkt erreichen möchte kann das unter: Berndsastrotelefon.de oder telefonisch unter 0900 5 278707 (wobei Letzteres aus dem deutschen Festnetz 1,99 €/min kostet. Wegen möglicher KOSTENFALLE leider „KEIN HANDY/Mobilfunk“)

* (man lese mit weichem „s“, langen „u“ und angerolltem „r“)

24
Jan
11

Rot nach 2 Sekunden.

Eigentlich wollte ich ja gucken, ob man Vorsah beim Spiel Hoffenheim gegen St. Pauli nicht eine rote Karte wegen Notbremse hätte geben können. Denn obwohl der ansonsten schlechte Schiedsrichter Dingert vor Kruses 1:1 völlig zu Recht Vorteil hatte laufen lassen, gab es ja quasi vorher eine „Notbremse“. Und statt weitere Gründe zu finden, um mich noch doller über dieses 2:2 zu ärgern, stolpere ich bei Wikipedia über den Abschnitt „Bekannte Rotsünder„, der mich so ablenkte, dass meine Wut auf eine mögliche Schiedsrichterverschwörung* schlagartig verschwunden war. An diesem Absatz möchte ich vor allem die rote Karte für Lee Todd hervorgehoben sehen:

Den Rekord für die meisten Roten Karten in einem einzelnen Spiel hält der schottische Zweitligaspieler Andy McLaren. Er bekam im Dezember 2006 für ein Foulspiel, eine Tätlichkeit gegen einen gegnerischen Spieler und schließlich für eine Sachbeschädigung in der Schiedsrichterkabine insgesamt drei Rote Karten. Den Rekord für die schnellste bekannte rote Karte hält der walisische Amateur-Fußballer Lee Todd. Er reagierte im Jahr 2000 auf den Anpfiff des Schiedsrichters mit den Worten „Fuck me, that was loud“ und wurde wegen „foul language“ bereits nach zwei Sekunden vom Platz gestellt. Häufig wird auch David Pratt von Chippenham Town FC als schnellster Rotsünder genannt, der in einem Amateurspiel wegen Foulspiels nach 3 Sekunden des Feldes verwiesen wurde. Technisch betrachtet gab es noch zwei schnellere Feldverweise, diese ereigneten sich jedoch nicht bei Spielbeginn, sondern während einer Einwechslung. Walter Boyd vom walisischen Klub Swansea City sah die Rote Karte sozusagen in Sekunde 0, weil er einem Gegner den Ellenbogen ins Gesicht rammte, noch bevor der Schiedsrichter die Partie wieder anpfeifen konnte. Gleiches „gelang“ auch Keith Gillespie von Sheffield United im Januar 2007.

Den ganzen Artikel zur roten Karte von Lee Todd gibt es übrigens auch noch hier, beim Guardian.

Ob man dem Vorsah wiederum eine rote Karte hätte geben können, habe ich übrigens nicht rausbekommen. In den Regeln steht nur: „Ein Spieler muss durch Zeigen der roten Karte des Feldes verwiesen werden, wenn er […]einem auf sein Tor zulaufenden Gegenspieler eine offensichtliche Torchance nimmt, indem er eine mit Freistoß oder Strafstoß zu ahndende Regelübertretung begeht“. Bleibt  halt die Frage, ob er überhaupt die Chance zum Tor genommen hat, wenn eine Vorteilssituation bestand, die wiederum zu einem Tor führte… Ich mit meiner braun-weissen Brille finde trotzdem, dass wir mal wieder betrogen wurden. 10 schwächelnde Hoffenheimer hätten die Jungs mMn. mal ganz locker an die Wand gespielt.

Apropos betrügende Schiedsrichter: St. Pauli scheint zur Zeit auch objektiv verflucht zu sein. Schiedsrichter Christian Dingert bekam vom Kicker ein glatte „5“ und in den vorangegangenen drei Spielen gabs eine durchschnittliche Schiedsrichternote von 4,5.

* (Wiederum sehr auffällig ist, dass meine Rechtschreibprüfung das Wort  Schiedsrichterverschwörung kennt, oder? Hat da etwa der Magath die Finger im Spiel?)

15
Jan
11

Ein Bring Back am Morgen (15.01.11)

Zum Abschluss der „Bring Back St. Pauli“ Woche hier der Klassiker. Also: Fahnen hissen und raus ins Stadion mit den „Blauen Jungs“

 

14
Jan
11

Ein Bring Back am Morgen (14.01.11)

13
Jan
11

Ein Bring Back am Morgen (13.01.11)




Hanscustoms Tweets

Am Besten bewirtet

Meistgeklickt

  • -

RSS Schönheitsfarm

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
Dezember 2017
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Blog Stats

  • 16,441 Besucher

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 87 Followern an

Share

Bookmark and Share

%d Bloggern gefällt das: