26
Aug
10

Kann ja mal passieren (03)

Manchmal passiert es, dass einem gewisse Dinge begegnen, bei denen man das Gefühl hat, man hätte sie schon einmal erlebt oder gesehen. Mir passiert das recht häufig bei Werbefilmchen und das hat seine Gründe. Als Hintergrundinfo für meine beiden Leser die (zu ihrem Glück) noch keinen Kontakt zur Werbebranche hatte: ganz oft werden aus bestehendem Filmmaterial (z.B. ein Hollywoodfilm wie „High Fidelity“) sogenannte Moodfilme geschnitten um vorab Menschen mit wenig Fantasie zeigen zu können, wie der Film in etwa aussehen könnte. Doof ist es dann allerdings, wenn diese Menschen dann so wenig Fantasie haben, dass dieser Moodfilm 1:1 umgesetzt wird, wie z.B. bei dieser Werbung für die Versicherung Ergo:

(via)

Advertisements

1 Response to “Kann ja mal passieren (03)”


  1. 1 Sonja
    26. August 2010 um 20:04

    Aua!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Hanscustoms Tweets

Am Besten bewirtet

Meistgeklickt

  • -

RSS Schönheitsfarm

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
August 2010
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

  • 16,408 Besucher

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 87 Followern an

Share

Bookmark and Share

%d Bloggern gefällt das: