23
Jun
10

Jaja, das mit dem Nachnamen als Firmennamen.

image

Vielleicht wäre es in diesem Falle besser gewesen, hätte der alte Zirkusdirektor Herr Sperlich seinen Zirkus nicht nach sich selbst, sondern „Remmi-Demmi“, „Fliegenpilz“ oder sogar „Opulent“ getauft. Vielleicht heißt er aber auch eigentlich Müller und ist einfach nur ein ehrlicher Mensch mit Rechtschreibschwäche.

Advertisements

0 Responses to “Jaja, das mit dem Nachnamen als Firmennamen.”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Hanscustoms Tweets

Am Besten bewirtet

RSS Schönheitsfarm

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
Juni 2010
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Blog Stats

  • 16,367 Besucher

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 87 Followern an

Share

Bookmark and Share

%d Bloggern gefällt das: