17
Feb
10

Das mit dem Alter und die Technik.

Dass man auch im Alter von 91 Jahren durchaus noch Freude an modernster Technik haben kann, bewies jüngst meine Oma, als wir unter zuhilfenahme von Google Skymap den nächtlichen Himmel studierten und ihre Augen gar nicht mehr aufhören wollten zu strahlen. Erfuhr ich doch hinterher, dass sie sich „damals“ noch mit einer auf Papier gemalten, statischen Sternenkarte begnügen musste. Besonders, dass Skymap uns verriet, dass der Mond just hinterm Horizont verschwunden war bereitete ihr viel Vergnügen.

Advertisements

0 Responses to “Das mit dem Alter und die Technik.”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Hanscustoms Tweets

Am Besten bewirtet

Meistgeklickt

  • -

RSS Schönheitsfarm

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
Februar 2010
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Blog Stats

  • 16,408 Besucher

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 87 Followern an

Share

Bookmark and Share

%d Bloggern gefällt das: