14
Aug
09

Schnell zum Schalloch (oder Amptown, oder wie das heisst)…

…denn wie ich grad lesen musste hat sich Les Paul von uns verabschiedet. Und da der dann keine Gitarren mehr bauen kann, sind die bestimmt ganz schnell ausverkauft (so wie die ganzen Jackson Unikate). Hopp!

Ich frag mich allerdings, was der sich im Irak rumtreibt…

Bild 1

Achso: Spiegel Online zeigt zumindest mir iTunes Werbung für Petshopboys und Zweiraumwohnung. Passt auch sehr. Let there be Rock!!!

Advertisements

0 Responses to “Schnell zum Schalloch (oder Amptown, oder wie das heisst)…”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Hanscustoms Tweets

Am Besten bewirtet

Meistgeklickt

  • -

RSS Schönheitsfarm

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
August 2009
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blog Stats

  • 16,408 Besucher

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 87 Followern an

Share

Bookmark and Share

%d Bloggern gefällt das: